skip to content

Wie begleite ich mein Kind beim Einstieg in die Internetnutzung?

Moderne Technik ist Teil des Kinderlebens geworden. 37% der Sechs bis Neunjährigen besitzen bereits ein eigenes Smartphone oder Handy. Mehr als die Hälfte beschäftigt sich mehrmals pro Woche mit digitalen Spielen auf dem Tablet, Laptop oder Smartphone. 
 
Spätestens der Übergang in die weiterführende Schule ist dann ein Zeitpunkt, zu dem viele Eltern sich entscheiden, ihren Kindern ein Smartphone/Handy zu geben. 
 
Wichtig ist, dass die Eltern das Gerät nicht ohne Voreinstellungen an die Kinder (weiter)geben, allgemeine Regeln für die Mediennutzung vereinbart werden und bei (nicht nur technischen) Problemen die Kinder auch zu den Eltern kommen können. 
 
Als Eltern nehmen Sie vor allem in der Grundschulzeit eine sehr wichtige Funktion in Sachen Medienerziehung ein. Im Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Kinder bei den ersten Schritten im Netz und im Umgang mit digitalen Geräten begleiten können. 
 
Diskutieren Sie gemeinsam mit dem Referenten und den anwesenden Eltern das Für und Wider zu diesem Thema - gerade der Austausch ist hier wichtig, denn Regeln und Vereinbarungen lassen sich oftmals nur in gemeinsamer Abstimmung umsetzen.

 

Informationen

 

Ort: Kreismedienzentrum Reutlingen
Kaiserstr. 27
72764 Reutlingen
Termin und Uhrzeit: 09.02.2018 von 19:30 Uhr  - 21:00 Uhr
Kooperationspartner: Landesmedienzentrum 
Baden-Württemberg
Workshop-Leitung: Herr Frank Wagner
Zielgruppe: Eltern
Anzahl maximal: 20

 

Der Workshop ist ausgebucht, eine Anmeldung nicht mehr möglich. 

 


 

 

Sponsoren und Partner

Logo DAK


Logo KSK Reutlingen




Logo Medien und mehr

Logo Gemeinde Hohenstein