skip to content

Interview zur Internetsicherheit

"Das Hirn einschalten"

Das empfiehlt Jürgen Jünger allen, die mit schnellen Klicks im Internet unterwegs sind. Denn wer gewisse Grundregeln beim Downloaden oder Teilen und Verschicken von Fotos nicht beachtet, kann schnell mal Ärger bekommen. Und das wird unter Umständen dann auch teuer. Jürgen Jünger ist Sozialarbeiter, der Kinder und Jugendliche immer wieder versucht davon zu überzeugen, dass sie da vorsichtig und gewissenhaft damit umgehen. Tamara hat Jürgen Jünger während der Jugendmedienwoche zu diesem Thema interviewt.

  1. Interview von Tamara mit Jürgen Jünger



Titel: -

    Sponsoren und Partner

    Logo DAK


    Logo KSK Reutlingen




    Logo Medien und mehr

    Logo Gemeinde Hohenstein